deving.de

Hello World!
Tipp

Allgemein, ,

Windows 8 VT-X im Bios aktiviert – trotzdem nicht nutzbar

CPU-Virtualisierungsfunktionen nicht nutzbar

Ich wollte vor ein paar Tagen das Android Studio auf meinem Laptop mit Windows 8.1 installieren. Es kam aber immer der Fehler das die Hardware-Virtualisierung (VT-x) nicht aktivierbar wäre (fehlende VT-x Unterstützung). Diese wird für die Emulation von Android gebraucht. Im Bios des Laptops war die Virtualisierung eingeschaltet, also musste es an Windows liegen.

Nach stundenlangen Suchen und Testen kam ich durch ein Blogpost auf die Lösung mit dem Virenscanner. Ich hatte AVAST Antivirus installiert. Dieser blockierte die Hardware-Virtualisierung. Nach der Deinstallation des AVAST Virenscanners lief das Android Studio mit Hardware Visualisierung problemlos :)

 

The following two tabs change content below.
Theodoros
Hello World! Begeisterter Webentwickler & SEO :)
Neueste Artikel von Theodoros (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*